Donnerstag, 20. August 2015

Forelle blau
























Weil ich meine langen Haare weggegeben habe, halten meine vielen Haarstäbe nicht mehr und ich brauche eine Alternative, mir den Pelz aus den Augen zu halten. Keltenmädchen: Schimpf mich nicht aus, bitte, es werden Perücken oder Haarteile daraus gemacht für kranke Menschen. Die Friseurin hat sich gefreut wie ein Bienchen soooo lange (und auch noch graumelierte!) Haare zu bekommen.

Nun habe ich mir als erstes eine Haarspange embroidert - und wie könnte es anders sein: Eigentlich kommen nur Fisch oder Mandala in Frage. Ich habe mit dem Fisch begonnen, aber so einen Rundling könnte ich mir auch gut vorstellen in meiner Mähne.

Das Auge habe ich mir am Brenner selbstgewickelt und mit einer neuen Technik eingefasst, die ich bisher nie benutzt habe.

Nun bin ich gespannt, wie sich die Spange bewähren wird.

Weil das Teil für mich ist, kommt es zu Rums - und weil es ein Fisch ist, zu Andiva, auch wenn sie grade Urlaub macht.

Kommentare:

  1. Du hast, bitte WAS????
    Neeeiiiiinnnn!!!!! Wie kurz sind Deine Haare denn jetzt, wenn kein Haarstab mehr drin hält? Guter Zweck ist ja ok, aber Deine wunderschönen Haare,... Da kann das Fischi noch so traumschön sein, das hätte in langen Haaren noch toller ausgesehen!
    Ich gebe zu, ich bin ein Bisschen traurig, weil ich Deine schöne Mähne nicht mehr sehen kann, aber wenn jemand anders sie sich auf den Kopf setzen kann, ist es ja in Ordnung. Wegwerfen wär viel, viel, VIEL schlimmer gewesen!
    Und Dein Fisch ist wirklich wunder-wunderschön!

    Bussi
    Dein Keltenmädchen

    AntwortenLöschen
  2. super schön und deine Haare sehen immer noch toll aus.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Uuuuui, hast du Radikalschnitt gemacht? O_O
    Klar, dem Keltenmädchen gefällt das gar nicht ;-) aber sie wachsen ja wieder. Ab und an tut das sogar sehr gut, auch den Haaren Wie kurz sind deine denn jetzt?
    Schöner Fisch für deine Haare! ♥
    Was für eine Art Spange haste damit aufgehübscht?

    Ganz liebe Grüsse
    Alpi
    deren Haare schon wieder recht lange geworden sind ;-))

    AntwortenLöschen
  4. Ahhhhh Heidi, der Fisch is soooo schön !!!

    AntwortenLöschen
  5. So schön, das hab ich gleich wieder pinnen müssen ;-) lg, Gabi

    AntwortenLöschen
  6. So ein feiner Fisch. Er macht Dich auch mit kurzem Haar, umso schöner! Und die Haare wachsen wieder ;)
    Liebe Grüße, von Annette

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heidi,
    der Fisch ist traumhaft. Der passt bestimmt auch zu kurzen Haare.
    Wie kurz sind Sie denn?
    Schön dass deine tollen Haare anderen eine Freude machen werden.
    Bin gespannt, wann ich die mit der neuen Haarpracht sehe.

    Ganz liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Die Forelle ist toll. Ich habe mir auch mal eine Haarspange mit Perlen bestickt. Nur habe ich den Fehler gemacht, Perlenfransen dranzuhängen. Die stören sehr beim Schließen der Spange.

    LG Ate

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderschöne Spange! Traumhafte Farben, und eine tolle Zusammensetzung der Perlen! Sieht bestimmt wunderhübsch in Deinen Haaren aus!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen