Freitag, 2. August 2013

Blauflossler (fff31)

Dieses leuchtende Flossenblau entsteht, wenn das hochaufgeheizte dunkle Multicolor von Reichenbach mit einer richtig kalten Zange in Form gebracht und danach nur noch kühl weiterbehandelt wird.
Dafür sind seine grünen Augen einfach weggesuppt. Auch in Wirklichkeit muss man genau hinschauen, um sie zu entdecken.
Weitere Freitagsfische wie immer bei Andiva.

Kommentare:

  1. hach, meine augen sehen morgens auch immer so aus *grins* ich finde aber, das tut der Schönheit von diesem kleinen blauflosser keinen Abbruch.
    süüüüüüüüüüß, liebe heidi.
    sonnige grüße
    mickey

    AntwortenLöschen
  2. Ein so blau leuchtendes Freitagsfischlein... LG Ghislana

    AntwortenLöschen