Dienstag, 25. September 2012

Perlenrecycling

Vorher...         
Autsch! *schnief*...


Mittendrin...


Und nachher...
zugegebenermaßen weit weniger attraktiv als vor dem Zerbröseln, aber diese Art von Spacern kann ich immer mal brauchen.
Die Oberfläche wirkt lebendig durch die Reaktionen, die die Gläser untereinander, mit den Lufteinschlüssen und auch mit dem Trennmittel eingehen.

Kommentare:

  1. Natürlich kein Vergleich zu den Ausgangsperlen, aber wenn sie nun mal kaputt sind, sind die Spacer wirklich eine sehr ansprechende Alternative! Danke für diese Idee.

    AntwortenLöschen
  2. Ich find die Nachher Perlen eigentlich sehr schön! Vorher natürlich auch, aber nachher--die haben was! Und wenn man es will, kriegt man das nie so hin.
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen