Freitag, 11. August 2017

Scherben bringen Glück

In dieser Woche erreichte mich wieder ein wunderschöner Briefumschlag vom Mail-Art-Projekt.

Mir geht immer das Herz auf, wenn ich so schön gestaltete Post aus dem Briefkasten holen darf.

Darin war ein Stoffflicken von Carola, auf dem Scherben von Kacheln das Muster bilden durften.

An diesem Stoff gefällt mir besonders die Klarheit des einfachen Musters. Dieser Stoff ist vielseitig einsetzbar, er kann auch noch in Streifen oder kleinere Quadrate geschnitten werden. Damit ist seine Gestaltung noch nicht zwingend abgeschlossen, sondern lässt mir noch Raum.

Herzlichen Dank, ich habe mich sehr gefreut!



Kommentare:

  1. Wunderbar... So einfach und doch so von Wirkung. Ich bin so gespannt, wie die Stoffstücke später verarbeitet werden....

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch schon sehr gespannt, was du als Nähkünstlerin mit den Stoffen anstellst. Ich hsbe nämlich noch absolut keinen Plan, was aus ihnen entstehen könnte...
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch schon sehr gespannt, was du als Nähkünstlerin mit den Stoffen anstellst. Ich hsbe nämlich noch absolut keinen Plan, was aus ihnen entstehen könnte...
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Richtig plastisch heben sie die Bruchstücke ab, dort wo der Scherbenschatten auf den Stoff gefallen ist, so bin ich auch ganz begeistert von dieser Idee!
    Schönes Wochenende - Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Wow. Was für ein toller Effekt. Bin gespannt, wie es weitergeht. LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. Wow. Was für ein toller Effekt. Bin gespannt, wie es weitergeht. LG Ute

    AntwortenLöschen