Montag, 3. April 2017

Sterne aus Ton und Glas

Montagsmandala (84)





Heute um die Mittagszeit saß ich auf der Terrasse und fädelte mein Mandala aus kleinen Rocailles, die ich um einen handgewickelten Glasring legte. Es war ganz unwirklich, Anfang April kurzärmelig draußen in der Wärme zu sitzen. Vor der Sonne hingen einige Schleierwolken, so dass sie weder brannte noch blendete, sondern einfach nur wärmte.

Für das Foto habe ich den Perlenring auf eine getöpferte Bodenfliese gelegt.

Kommentare:

  1. Wie schön, ein strahlendes Perlenmandala!
    Wir hatten gestern bis in den Nachmittag hinein Hochnebel, erst gegen Abend kam die Sonne dann raus. Da hast du mehr Glück gehabt!
    Lieben Gruß - Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Dein Stern hat ein schönes Herz !!!

    AntwortenLöschen