Donnerstag, 22. Dezember 2016

Adventspost (6)

Das ist tatsächlich schon der vorletzte Viererblock, den ich poste. Von mir aus dürfte das ewig so weitergehen...


Die Karten sind von Anne (rechts unten), Andrea (links unten), Ute (rechts oben) und Carola (links oben).

Leider kann ich für keine dieser Frauen einen link angeben.

Ich finde diese Karten einfach wunderbar: liebevoll gestaltet.

Anne hat einen Fuchs- und einen Bärenkopf in ihrem Stempelmuster versteckt, die zusätzlich weiß hinterlegt sind und dadurch eine besondere Lebendigkeit erhalten.



Andreas Karte hat mich völlig vom Hocker gehauen. Ich persönlich finde es sehr schwierig, Engel so zu abstrahieren, dass sie klar erkennbar und noch dazu SCHÖN sind. Andrea, das ist Dir vollkommen gelungen. Das Foto wird Deiner Karte überhaupt nicht gerecht. Ein Notenblatt ist mit weißer und goldener Farbe abgedeckt worden - "Don't be afraid" wurde (spiegelverkehrt) in den Stempel geschnitzt.Der Text und das Layout der Rückseite sind perfekt darauf abgestimmt. Ich bin total von den Socken!

Auch Carolas Karte hat eine ungewöhnliche Rückseite mit einem Passepartout aus meinen Lieblingsprospekten...

Ich weiß, ich wiederhole mich: Ich freue mich so sehr auf das Buch!












Kommentare:

  1. Liebe Heidi, vielen Dank für das Lob!!! Es freut mich sehr, dass dir meine Karte gefallen hat! Deine ist auch wunderschön! Hab ich dir ja schon mal geschrieben...

    AntwortenLöschen
  2. Welch schöne Adventspostkarten..., und die Engelchen,so fein gemacht. Und ja: "Fürchtet euch nicht." Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen