Dienstag, 22. Dezember 2015

Der kreative Adventskalender



















Schon zum zweiten Mal nahm ich an Grits Kreativem Adventskalender teil, in diesem jahr mit einer Kaffeeseife. Übrigens ist im Begleitbrief ein Tippfehler drin: Nicht bis 2015 sollt Ihr die Seife aufbrauchen, sondern bis Advent 2016.


Liebe Weihnachtswichtel!

Für uns alle habe ich in diesem Jahr eine Kaffee-Seife gesiedet: Latte Macchiato.
In ihr sind in dem dunklen Bereich der Seife große Mengen Espresso enthalten, im hellen etwas Ziegenmilch.
Als Fette habe ich Rapsöl, Kokosnussöl, Olivenöl, Sonnenblumen-Öl, Palmöl, Palmkernöl und Jojobaöl verseift.
Sie ist 5% überfettet, das bedeutet, dass die Haut nicht ausgelaugt, sondern schon durch die Seife leicht nachgefettet wird. 


Auf Duftöle habe ich in diesem Jahr verzichtet, weil Kaffee sämtliche Düfte neutralisiert. Es wäre also nötig gewesen, jede Menge Chemie beizusetzen, um einen eigenen Seifenduft zu erhalten. Die natürlichen Aromen werden durch Kaffee neutralisiert. Was Ihr also riechen könnt, ist der reine Seifenduft. So hat früher die echte Seife gerochen.

Die Seife wurde am 30.8.2015 gesiedet, ist also reif, wenn Ihr sie in den Händen haltet. Sie kann sofort benutzt werden. Da Seife aber lebt, wird sie sich noch verändern und weiter reifen. Vermutlich wird sie kommenden Mai, Juni, Juli am besten sein. Dann ist auch die Zeit des frischen Knoblauchs, dessen Duft sie genauso wie den vom gegrillten Steckerlfisch von den Händen absorbieren wird. Dazu muss man sich nur eine Zeitlang den weichen Schaum um die Finger massieren.

Spätestens 2016 um die Adventszeit solltet Ihr die Seife aufbrauchen, denn dann läuft sie Gefahr, umzukippen und ranzig zu werden.


Ich hoffe, Ihr habt alle viel Freude mit der Seife und verbleibe mit den schönsten Weihnachtswünschen
Eure
Heidi Sonnenlicht


verlinkt mit dem creadienstag.

Kommentare:

  1. Liebe Heidi,
    vielen Dank für die "leckere" Kaffeeseife, ich habe mich sehr gefreut.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Diese Patchworkdecke scheint mir sehr schön zu sein , kann man die irgendwo ganz bewundern ?

    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidi, möge das neue Jahr uns viele zauberhafte und magische Momente bringen, nur das Beste und vor allem Gesundheit wünsche ich dir und deinen Liebsten und bedanke mich für schöne Augenblicke und das Lächeln, dass du mir so oft mit deinen Kommentaren geschenkt hast. Frohes neues Jahr dir und deiner Familie, ♥lichst Manu

    AntwortenLöschen