Dienstag, 6. November 2012

etc PP

et cetera practise practise ...
soll das wohl heißen üben-üben-üben.


Aber das PP heißt:
Pickelperlen.

Jedenfalls hat sie meine Freundin Melanie so genannt. Immer, wenn ich ihr voller Stolz eine präsentiere, kommt ihr Ausruf:

"IIIIeeeehhh!
Wieder eine Pickelperle!
Naja, sonst ist sie ja vielleicht ganz schön... so von den Farben..."
Aber das ist mir egal: Ich muss Pickelperlen üben, üben, üben...

Ich mache immer mal eine zwischendurch, bei jeder Sitzung ist eine Pickelperle dabei oder eine Hohlperle oder eine pickelige Hohle.

Diese hier links vorn zum Beispiel ist innen Topaz, darauf Elfenbein, Silberglas, weiß, Multicolor und transparent, ganz oben silbrige Dots.
Oder hier auf dieser der Silberglanz!
Manchmal bin ich schon recht zufrieden mit meinen Übungen.

Jetzt waren es genug für eine halsnahe Kette. Und ich mache weiter damit.

Ich schöpfe Hoffnung: Nach oben ist da noch ganz viel Platz

et cetera pp

Kommentare:

  1. Ich war ja schon auf den Fotos immer sehr begeistert, nun, nachdem ich sie in Natura gesehen habe Deine PPs, bin ich ganz hin und weg und würde am liebsten in einer Nacht- und Nebelaktion bei Dir einbrechen und Dir Deinen Schatz mopsen.
    Leider weiß ich , dass man das nicht tut. Also freu ich mich nur, das Dir die PPs so gut gelingen und gratuliere zu dem Können.

    LG Iris

    AntwortenLöschen
  2. ich mag auch deine pickelperlen und wenn iris etwas übrig lässt nehm ich den rest.

    AntwortenLöschen
  3. Wer würde solche Pickel nicht mit Stolz tragen?

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. wow! Sehen aber sehr sehr schön aus!!! Und RESPEKT für deine Disziplin zum Üben!!! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  5. oh ja, das muss ich auch üben (üben, üben) - doch meine Gedanken schweifen immer ab. So fleissig wie Du zu sein, sollte ich mir zu Ziel nehmen. Die Ergebnisse Deiner Perlen sprechen für sich! Meine Kollegin nennt sie übrigens "Warzen"-Perlen ... ;0)
    Liebe Grüße, Michi

    AntwortenLöschen
  6. Ui, fleissig fleissig!
    Bin zwar selber kein Fan von Pickelperlen, aber das sähe bestimmt anders aus, wenn ich selber wickeln würde.
    Ich bewundere deine Geduld und Beharrlichkeit immer weiter zu üben, dabei sehen doch die Perlen jetzt schon so gut aus!

    Liebe Grüsse
    Alpii

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heidi,

    endlich habe ich ein Google-Konto und kann Dir antworten.
    Tja, was soll ich sagen: Farblich und so sind die Perlen Dir wunderschön gelungen, wenn doch nur die Pickel nicht wären ;-P

    Was meinste, soll ich nächste oder übernächste Woche mal vorbei kommen, um die in Natura zu bewundern?

    Dickes Bussi
    Keltenmädchen Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern, komm nur her!
      Da freue ich mich. Bring Sabine mit, wenn Du magst!
      Liebe Grüße
      Heidi

      Löschen
  8. Du machst aber traumhafte Sachen, da lacht einem ja das Herz
    liebe Grüsse, Christa

    AntwortenLöschen
  9. ooooh. die sehen aber toll aus. Die wären perfekt gewesen für meine Walnüsse.

    Viele Grüße
    M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sehe ich auch so: die würden gut zusammenpassen...

      Löschen