Sonntag, 4. März 2012

Die Münchner Perlhühner

Gestern war in München wieder das Perlhühnertreffen: ein Tag voller Perlen, Begegnungen, Anregungen, Gesprächen. Das sind so die Tage, an denen ich mich vollsauge mit Ideen und Herausforderungen.
Durch diese Treffen habe ich zum Beispiel den Umgang mit der Häkelkettenentwurfs-Software MBBeads gelernt - eine dicke Spiralkette habe ich bei Perlhuhn Elvira gesehen, eine dünne lange mit Farbflächen als Begrenzung bei Perlhuhn Sylvia - die Ohrringe sind von Maria, der ich bisher leider offline nie begegnet bin.
Bei der dicken Kette - den "verschlungenen Wegen" - wollte ich eigentlich sowohl eine dicke als auch eine dünne Spirale durchlaufen lassen. Das ist mir zwar nicht gelungen, es läuft nur ein Mäander, der dicker und dünner wird, aber sie gefällt mir trotzdem.

Kommentare: