Samstag, 21. Januar 2012




Meine allerersten Perlen entstanden in einem VHS-Kurs bei Brigitte Laas vor etwas über einem Jahr.

Am Samstagabend bin ich recht verzweifelt heimgegangen mit dem Gefühl: Ich lerne es nie! Aber schon am Sonntag nahm ich voller Stolz meine erste Handvoll Perlen mit nach Hause.

Zusammen mit Rocailles und ein paar alten tschechischen Glasperlen entstanden diese Kette und die Ohrringe.

Ein paar Wochen später zog mein Feuerteufelchen, der Eingasbrenner, bei mir ein.

Heute nachmittag werde ich wieder zu Brigitte gehen, zum dritten und wahrscheinlich nicht zum letzten Mal.

Kommentare:

  1. Die Kette gefiel mir schon, als ich sie das erste Mal sah. Ich bewundere Dein Können und Deine Vielseitigkeit.
    Am meisten aber freue ich mich, dass ich Dich kennenlernen durfte.
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefallen beide Ketten sehr gut. Mach weiter so.

    AntwortenLöschen